Kognitive Unternehmen? Digitalisierung? So viele Möglichkeiten – auch für Ihr Unternehmen!

Was braucht es eigentlich, damit Unternehmen in sich ständig verändernden, komplexen Umwelten erfolgreich lernen können? Kognitive Flexibilität bezeichnet die Fähigkeit, sich flexibel auf neue, verändernde oder unerwartete Ereignisse einzustellen. Immer mehr Unternehmen wollen neue Arbeitsmodelle einführen, sich von “starren” Denkmustern lösen. Dezentralisierte Führung und selbstorganisierte, agile Teams sollen ihren Erfolg in einer Welt sichern, die konstant im Wandel ist und täglich komplexer wird. Doch nur wenigen Unternehmen gelingt die Transformation. Warum?

Wer einen Stadtplan nutzen will, muss seinen Standort kennen, um zum Ziel zu gelangen. Das Gleiche gilt für Unternehmen, die in der heutigen Zeit nach Lösungen suchen:

Demografischer Wandel, Fachkräfte­mangel, Digitalisierung – wenn sich ihre Teams zum Besseren verändern wollen, müssen sie erst einmal klären, was ihre Ausgangssituation ist. Erst dann werden Ressourcen frei, um neue Routinen, Sichtweisen, Lösungen und Pläne zu entwickeln.

Die Neugier auf andere Perspektiven, die Bereitschaft, das eigene Orientierungssystem zu hinterfragen und die Fähigkeit, vom Anderen zu lernen, ist die Voraussetzung dafür, die eigenen Potenziale bewusst zu erleben. Als Mitarbeiter in einem Unternehmen wird es zunehmend wichtig, Fähigkeiten zu entwickeln, mit denen die Kommunikation von Mensch zu Mensch verbessert wird – gerade in der Kommunikation zwischen Menschen verschiedener Kulturen.

Genau an diesem Punkt setzt meine Leistung an und sensibilisiert für die Wahrnehmung von Unterschieden.

Indem sich ihre Sichtweise auf die Situation verändert, entstehen Chancen, die bisher nicht erkannt wurden. Eine alternative Sichtweise auf die Situation hilft, neue Lösungswege zu finden und macht Ihr Unternehmen und jeden Ihrer Mitarbeiter eben kognitiv flexibler. Und das gibt Ihnen die Möglichkeit, sich flexibel zwischen verschiedenen Wissensrepräsentationen und Lösungsmöglichkeiten zu entscheiden und – noch viel wichtiger – aus der aktuellen Situation und ihrem Ergebnis zu lernen.

Inhalte

  • Trainings & Seminare zu interkulturellen Problemstellungen
  • Begleitung von nachhaltigen Existenzgründungen und nachhaltiger Unternehmensführung
  • Begleitung der Mitarbeiter und Führungskräfte während des Veränderungsprozesses
  • Innovationsmanagement – Interimsmanagement mal anders
  • Gelingende Kommunikation & (Selbst-) Führung

Meine Partner – Danke für eine Zusammenarbeit auf höchstem Niveau